TS-F_02 2015

Ferienhaus

Limitierte Stückzahl: Sarasota,USA

concrete architecture office

Brutalistische Architektur

TS-F_02 2015

Ferienhaus

Limitierte Stückzahl: Sarasota,USA

Vier Aussentüren erschliessen das Haus. Das Öffnen zu allen Seiten hin spielt eine wesentliche Rolle. Dadurch definiert das Haus den Aussenraum nicht in eine Vorder- oder eine Rückseite. Das Haus steht wertefrei im Aussenraum. Sobald man es, von welcher Seite auch immer, erreicht hat, lädt es einem ein, einzutreten. Auf bedienende Räume, die das Eintreten in den Wohnraum inszenieren, wurde bewusst verzichtet. Es sollte möglichst keine zusätzliche Barriere von Innen- und Aussenraum geschaffen werden. Ähnlich einem Motel-Zimmer das von der Einfachheit des Zuganges lebt. Ohne grosses Entree oder Treppenhaus wird das Zimmer betreten. Es gibt kein Portier der begrüsst wird, kein mühseliges Treppen Erklimmen. Diese Unmittelbarkeit gibt uns Leichtigkeit und es scheint beinahe so, als würde es unser Leben entlasten.